Kontakt aufnehmen
Themen Suche Navigation
Kontakt

Ice Pigging

Das innovative und ressourcenschonende Verfahren zur Rohrleitungsreinigung

Ice Pigging ist eine von vielen innovativen Technologien, die Ihnen dabei hilft, den Ressourceneinsatz Ihres Unternehmens entlang der gesamten Wertschöpfungskette wirksam zu verbessern und gleichzeitig Kosten zu senken. Wasserressourcen zu schützen, Energie einzusparen und Ihr Personal zu entlasten sind die Ziele, die wir gemeinsam erreichen können.

Warum Ice Pigging?

Für viele produzierende Unternehmen ist es eine Herausforderung, die Produktionslinie(n) schnell und effizient umzustellen. Bevor die Rohrleitungssysteme in Betrieb genommen werden, müssen sie gereinigt und die Produktionsrückstände aus den Leitungssystemen entfernt werden. Die Verunreinigung innerhalb der Rohrleitungen zu beseitigen ist zeitaufwendig und kostenintensiv. 

Mit der von SUEZ patentierten und entwickelten Technologie „Ice Pigging“ bietet die SUEZ-Gruppe eine zuverlässige und umweltschonende Lösung zur Reinigung von industriellen Rohrleitungen.

Interesse?

Profitieren von der eiskalten Effizienz

Sie wollen kosten- und zeitsparende Rohrleitungsreinigung? Unser White Paper „Ice Pgging - Das innovative und ressourcenschonende Verfahren zur Rohrleitungsreinigung“ erläutert verständlich

  • welche Art von Rohren sich für die Ice Pigging-Technologie eignet.
  • welche Produkte besonders für die Rohrleitungsreinigung mit dem Eismolch geeignet sind.
  • wie der Einsatz in dem Unternehmen erfolgen kann.

Kontakt aufnehmen

Wie funktioniert Ice Pigging?

Ice Pigging ist eine Technologie, bei der zur Reinigung von Rohren ein Eis-Wasser-Gemisch zum Einsatz kommt. Dem Eis-Wasser-Gemisch wird ein Additiv, also ein Hilfs- oder Zusatzstoff beigefügt, der die Fließfähigkeit sicherstellt. Nachdem die Produktion stoppt, wird ein Pfropfen aus Eis, der sogenannte  „Ice Pig“, mittels einer Pumpe in den zu reinigenden Rohrabschnitt geleitet. Hierbei fungiert das Eis als ein Pfropfen (Molch), der dafür sorgt, dass Produktrückstände sicher von der Rohrwandung entfernt werden. Die Eis-Wasser-Additiv Mixtur ist zum einen fließfähig, indem sie pumpfähig ist, und zum anderen standfest genug, um den gesamten Rohrleitungsquerschnitt auszufüllen. Durch die dabei aufgebaute Wandschubkraft werden Produktionsrückstände und Biofilme sorgfältig entfernt. Es findet keine Vermischung des Rohrinhalts mit dem Pfropfen statt. Das hat den Vorteil, dass z.B. hochwertige Rohstoffe aus der Rohrleitung zurückgewonnen werden können, ohne durch das Spülmedium verunreinigt zu sein.

In welchen Branchen kann Ice Pigging eingesetzt werden?

Der Ice Pigging-Prozess ist hochflexibel an eine große Vielzahl an Produkten innerhalb verschiedenster Industriebereiche anpassbar. Besonders das produzierende Gewerbe profitiert von dem Reinigungssystem. Die Rohrleitungen folgender Branchen können durch den Prozess gereinigt werden:

  • Kosmetik- und Pharmaindustrie
  • Petrochemie
  • Lack- und Farbenindustrie
  • Wasserversorger und -entsorger
  • Öl und Gas
  • Lebensmittelverarbeitung / Lohnhersteller

Nutzen und Vorteile für Ihr Unternehmen

Mit dem Ice Pig bzw. "Eismolch" werden Verschmutzungen und Biofilme effektiver und schneller als traditionelle Spülungsverfahren entfernt. Bei der Spülung mit Wasser muss dieses zunächst auf eine bestimmte Temperatur gebracht werden, um dann anschließend durch die verschmutzten Rohre geleitet zu werden. Neben den Energiekosten verursacht das Spülen auch einen hohen Wasserverbrauch. Der Eismolch funktioniert gleich wie die herkömmliche Molchentechnologie bei der Rohrleitungsreinigung. Im Vergleich zu Festmolchen hat der Eismolch aufgrund seiner Fließ- & Anpassungsfähigkeit einen wesentlichen Vorteil. Er kann sich jeder Art von Rohr anpassen und komplexe Rohrleitungssysteme durchströmen. Sich verändernde Bedingungen innerhalb der Leitungen, Winkelstücke und Ventile, Sensoren, Pumpen, statische Mischer, Klappen oder Ringkolbenventile stellen für die Ice Pigging-Technologie kein Hindernis dar.

Zeitsparend:

  • mehr Flexibilität in der Produktion durch kürzere Säuberungszyklen und Durchläufe
  • die Rohrreinigungen nehmen nur 30 bis 180 Minuten in Anspruch, bis sie erneut in Anspruch genommen werden können
  • Die Reinigung erfolgt allein durch physikalischen Druck, der Einsatz von Chemikalien ist überflüssig.
  • Ice Pigging dauert nur halb so lange wie andere Techniken
  • schnelleres Umschalten zwischen den Produkten
  • reduzierte CIP-Zeiten (Clean in Place)

Herkömmliche Reinigung über 8 Minuten.
Ice Pigging in nur 57 Sekunden.

Ansehen

Effektive Reinigung:

  • weniger Energieverbrauch aufgrund der Spültechnologie
  • weniger Abwasserschlammvolumen, da keine Vermischung des Ice Pig mit dem Rohrinhalt stattfindet
  • kein Verblocken von Rohrleitungen durch steckengebliebene Reinigungsmolche
  • durch die hohe Wandschubkraft werden alle Produktreste an den Innenseiten der Rohrwände gelöst
  • durch die Formbarkeit der Eis-Wasser-Additiv Mixtur können schwierig zu reinigende Rohrteile, wie Ventile oder Pumpen, dennoch gesäubert werden

Kosten- und Produktsparend:

  • geringere Reinigungskosten durch über 90% Wassereinsparungen
  • bessere Produktionsausbeute: 70–99 % Produktrückgewinnung möglich

Umweltschonend:

  • das Reinigen der Rohre wird ohne schädliche Chemikalien durchgeführt
  • umweltfreundlich: es werden ausschließlich biologisch abbaubare Additive verwendet

Diese Vorteile setzen wir mit Hilfe der Eis Pigging-Methode für Sie um.

Download White Paper „Ice Pgging - Das innovative und ressourcenschonende Verfahren zur Rohrleitungsreinigung“

Cleverreach Anmeldeformular (Ice Pigging)

Kontaktformular
Sie haben Interesse und Bedarf an weiteren Themen? Gerne informieren wir Sie über die Neuigkeiten und stehen beratend zur Seite.
Ice-Pigging*
Abfalloptimierung
Entsorgung & Recycling von Sonderabfällen
Entsorgung & Recycling von Gewerbeabfällen
Verpackungsoptimierung
Im Rahmen der notwendigen Kommunikation dürfen wir Sie anschreiben*
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die notwendige Kommunikation in Verbindung mit der von Ihnen angegebenen Interessen. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Mit Ihrer Anmeldung geben Sie insoweit Ihr Einverständnis zur Nutzung der Daten in dem vorgenannten Sinne. Ansonsten verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung, einsehbar unter https://www.suez-deutschland.de/metanavigation/datenschutz/, die sinngemäß gilt.

Interesse?

Profitieren von der eiskalten Effizienz

Sie wollen kosten- und zeitsparende Rohrleitungsreinigung? Unser White Paper „Ice Pgging - Das innovative und ressourcenschonende Verfahren zur Rohrleitungsreinigung“ erläutert verständlich

  • welche Art von Rohren sich für die Ice Pigging-Technologie eignen.
  • welche Produkte besonders für die Rohrleitungsreinigung mit dem Eismolch geeignet sind.
  • wie der Einsatz in dem Unternehmen erfolgen kann.

Kontakt aufnehmen