Kontakt aufnehmen
Themen Suche Navigation
Kontakt

Verpackungslizenzierung

Rechtssicheres Recycling garantiert

Vor dem Hintergrund von Umwelt- und Ressourcenschonung werden in Deutschland gebrauchte Verpackungsmaterialien seit mehr als 20 Jahren einem getrennten Recycling zugeführt. Dieses „Duale System“ bedeutet vor allem für Hersteller, die Verpackungen in Verkehr bringen, zahlreiche Verpflichtungen – definiert sind diese in der 1991 eingeführten Verpackungsverordnung (VerpackV).

Um die strengen Auflagen der Verpackungsverordnung sowie die Auslegungs-vorschriften der Bund/Länder Arbeitsgemeinschaft Abfall LAGA M37 fachgerecht zu erfüllen, unterhalten wir von SUEZ gemeinsam mit unserer 100%igen Tochter BellandVision ein leistungsstarkes duales System. 

BellandVision betreibt unter dem Namen „BellandDual“ das in Deutschland derzeit zweitgrößte und gemäß Verpackungsverordnung festgestellte Duale System. Dieses deckt die komplette haushaltsnahe Getrenntsammlung gebrauchter Verkaufsverpackungen ab.

Ergänzend unterstützen die Experten unserer Tochtergesellschaft unsere Kunden bei der Erfüllung ihrer Rücknahme- und Verwertungspflichten für Transport- und Gewerbeverpackungen. 

Sie benötigen weitere Informationen zur Verpackungslizensierung, zum Ablauf des Lizenzierungsverfahrens oder zu den Leistungen der BellandVision? Besuchen Sie BellandVision!

Erfahren Sie mehr

So erreichen Sie uns

Wir beraten Sie gerne.

Mehr als 60.000 Kunden bauen auf die Expertise von SUEZ. Sie auch? Sprechen Sie uns an.

Kontakt aufnehmen